Zum Ende der Saison 2021/2022 verabschiedet der Grasshopper Club Zürich Frauenfussball seine Cheftrainerin Theresa Merk.

Wie Mitte März bereits auf unseren Social-Media-Kanälen vermeldet, verlässt uns unsere Cheftrainerin Theresa Merk nach einer Saison bereits wieder. Sie führte das AWSL-Team bis in den Play-off Halbfinal und in den AXA Women’s Cup Final. Trotz zahlreichen personellen Veränderungen innerhalb des Teams zu Saisonbeginn, gelang es ihr, zusammen mit ihrem Coaching-Staff, von Beginn an mit positiven Resultaten aufzutrumpfen. Sie verlässt den GC Frauenfussball mit der neuen Trainer-Bestmarke von 1,86 Punkten pro Spiel. Theresa Merk wird ihre Trainerinnenkarriere bei den SC Freiburg Frauen in der Flyeralarm Frauen-Bundesliga fortsetzen.

Der Grasshopper Club Zürich Frauenfussball dankt Theresa für die Zusammenarbeit und wünscht ihr bei ihrem neuen Arbeitgeber viel Erfolg!

Merbag Retail
Spross
Ducksch Anliker
AXA Generalagentur Zürich City
dagsmejan
Sally & Friends
FSParker
med&motion
© 2022 GC Frauenfussball